Lizenzmodell basierend auf einem FEMAG-Classic Basismodul in welchem ein Modul (FEMAG-AC, -DC, -ME, -TH, TS Classic ) mit dem Software-Kern, dem FEMAG-Solver, frei gewählt werden kann.
Nach Wunsch kann entsprechend mit einem oder mehreren Zusatzmodule ergänzt werden. 
FEMAG als eine wertvolle Erweiterung (Benutzeroberfläche & Grobauslegung, Optimierung und Datenbankverwaltung) für das Feldberechnungsprogramm FEMAG.

Kommerzielles Lizenzmodell

Produkt

Einzelplatz Ingenieurbüro1)

Standort-Lizenz2)

Standort-Lizenz3)

Mehr-Standort-Lizenz4)

Enterprise-Lizenz5)

FEMAG-Classic Basis

 

auf Anfrage

 

+ Zusatzmodule Classic

 

   

+ FEMAG Basis

     

++ FEMAG HPC

     

++ FEMAG DB

 

Support6)

20%/Jahr

20%/Jahr

20%/Jahr

20%/Jahr

20%/Jahr

Bemerkungen

1) Begrenzung auf 1 User und einen Jahresumsatz kleiner 1 Mio. €

2) Begrenzung auf 1 User

3) Begrenzung auf max. 10 User und einen Standort

4) Pro Standort oder Geschäftseinheit

5) Unbegrenzte Anzahl User und Standorte

6) Supportleistung:     Anspruch auf SW Versionen, Zugriff auf Wissensdatenbank

extra: SW-Erweiterungen auf Anfrage (Angebot)
extra: Anwenderberatung und Schulung (Angebot)

 Lizenzmodell  für Forschung und Lehre

Produkt

Kommerzielle Forschung7)

Lehre und Forschung7,8)

FEMAG-Classic Basis

 auf Anfrage

auf Anfrage

+ Zusatzmodule Classic

+ FEMAG Basis

++ FEMAG HPC

++ FEMAG DB

Support

20%/Jahr6)

9)

Bemerkungen

7) Unbegrenzte Anzahl User an einem Standort

7) Unbegrenzte Anzahl User an einem Standort

8) Nur für hochschulinterne Verwendung im nichtkommerziellen Bereich

9) Nur Software-Updates